Neues Vorstandsmitglied im ccBIM e.V.

Im Rahmen unserer Mitgliederversammlung wurde am 18.01.2018 ein neues Vorstandsmitglied gewählt.

Wir verabschieden Frau Elke Schiffeler aus dem Vorstand und bedanken uns für ihr bisheriges Engagement und die vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Gleichzeitig begrüßen wir Herrn Dr. Thomas Fehrenbach im Vorstand und freuen uns, mit ihm einen kompetenten Juristen als Mitstreiter für unsere BIM-Themen gewonnen zu haben.

Eine baldige Gelegenheit, Herrn Dr. Fehrenbach persönlich kennenzulernen, wäre das BIMcafé am 01.02.2018 (siehe oben).

Jahresrückblick 2017 und Ausblick auf das Jahr 2018

Liebe Mitglieder, Kooperationspartner und Freunde des ccBIM e.V.,

wir blicken auf ein ereignisreiches Jahr zurück, mit

Im neuen Jahr sind wir

  • ab dem 01.01. ein gemeinnütziger Verein,
  • am 18.01.2018 in den Räumen der formitas AG zur ccBIMe.V.-Mitgliederversammlung
  • am 26.01.2018 mit dem ersten Open-BIM-Workflow im Januar in Wien,
  • am 29.01.2018 im NRW-Bauministerium zu Gast,
  • am 01.Februar mit dem ersten BIMcafé in Düsseldorf,
  • weiter aktiv an den Vorbereitungen zur BIMconvention 2018 im SuperC der RWTH Aachen – zusammen mit dem ABE e.V. starten wir dazu das neue Format „Zukunftsdialog BAU“,
  • voller Tatendrang für unser Ziel, die Digitalisierung in der Bauwirtschaft zu unterstützen und voranzutreiben.

Wir bedanken uns bei unseren Mitgliedern und Kooperationspartnern für ihr Engagement und ihr Vertrauen und wünschen Ihnen und Ihren Familien ein gesegnetes Weihnachtfest und alles erdenklich Gute für das kommende Jahr!

Elke Schiffeler, Dirk Meinecke, Peter Russell, Hagen-Schmidt-Bleker

und Michael Tobollik

Gemeinnützigkeit des ccBIM e.V. anerkannt

Anfang September erhielten wir Post vom Finanzamt Aachen mit dem Titel „Bescheid nach § 60a Abs. 1 AO über die gesonderte Feststellung der Einhaltung der satzungsmäßigen Voraussetzungen nach §§ 51, 59, 60 und 61 AO“. Übersetzt bedeutet dies die Anerkennung des in der Satzung formulierten Ziels der Gemeinnützigkeit.

Somit haben wir es jetzt auch Schwarz auf Weiß!

ETU – neues Mitglied im ccBIM e.V.

Wir freuen uns, die Fa. ETU als neues Mitglied im ccBIM e.V. begrüßen zu dürfen!

ETU entwickelt kaufmännische, technische und CAD-Software sowie Internetanwendungen für die Bereiche Energieeffizienz, Bauhaupt- und Nebengewerbe sowie haustechnische Planung und Auslegung. Die Programme richten sich an Planer, Architekten, Handwerker und Handelsunternehmen. In einigen Bereichen ist Hottgenroth Software heute Marktführer.

Die Fa. ETU wird ihre Leistungen auch im Rahmen der Fachausstellung der BIMconvention am 27./28.09.2017 in Aachen präsentieren.

BIM-Veranstaltungen 2017 in Aachen

Wie im letzten Jahr, werden wir auch 2017 wieder vier BIMcafés und die BIMconvention ausrichten. Nach der erfolgreichen Zusammenarbeit im Jahr 2016 übergibt unser bisheriger Kooperationspartner, die IHK-Aachen, den Staffelstab an den aus der Bau-Initiative gegründeten Aachen Building Experts e.V.

In der aktuellen Jahresübersicht 2017 sind die Veranstaltungen aufgeführt.

Das erste BIMcafé findet am 28.03.2017 um 16:00 Uhr bei Carpus+Partner statt. Nach einem Impulsvortrag zum Thema „BIM in der Gerneralplanung“ freuen wir uns über einen regen Informationsaustausch und vielfältige Vernetzungen im gewohnt lockeren Rahmen. Bei Interesse, melden Sie sich bitte an unter info@cc-bim.de.

 

ccBIM e.V. – Mitgliederversammlung am 22.04.2016

In unserer diesjährigen ordentlichen Mitgliederversammlung wurden folgende Entwicklungen im Geschäftsbericht skizziert:

Rückblick 2015:

  1. BIMcafés: 4 x durchgeführt in formitas Büroräumen und EICe.
  2. BIMcon2015 – eine erfolgreiche Veranstaltung mit positiver Resonanz.
  3. Einrichtung der Stelle „Leitung der Geschäftsstelle“.
  4. Kooperation mit der IHK-Aachen im Jahr 2016 für BIMcafés und BIMcon2016 abgestimmt.
  5. Mitgliederzuwachs im Jahr 2015: 4 neue Mitglieder (2 Personen, 1 Lehrstuhl, 1 Firma).
  6. Mitgliedsbeiträge im Jahr 2015: 60 % Steigerung im Vergleich zum Vorjahr.
  7. Antrag auf Regelbesteuerung (USt.) wurde ab dem 01.01.2015 am 28.09.2015 gestellt.

Ausblick 2016:

  1. BIMcafés: Bereits 2 x durchgeführt; Neu: insgesamt 3 Treffen an anderen Orten mit Impulsvortrag, BIMcafé am 14.04.2016 mit über 25 Teilnehmern!
  2. BIMcon2016 – Programmvorbereitungen laufen, Internetseite steht, Einladungen gehen in der ersten Maihälfte 2016 raus.
  3. Mitgliederentwicklung im Jahr 2016: Ab dem 01.01.2016: WZL-Mitgliedsantrag in Bearbeitung, weitere Interessenten angesprochen.
  4. Ggfls. Kooperation mit einer überregionalen Initiative zur Vernetzung mit bundesweitem Bezug.

 

Die Kassenprüfung erfolgte, wie im letzten Jahr, ohne Beanstandungen. Die Entlastung der Vorstände erfolgte einstimmig.

Die nächste ordentliche Mitgliederversammlung findet am 19.01.2017 statt.